SAŠA STANIŠIĆ & KATJA SPITZER

Hey, hey, hey, Taxi!

Kinderbuch ab 4 Jahren

Hörproben aus dem Hörbuch

Das erste Kinderbuch von Saša Stanišić!

 

Ein Taxi ist für ein Kind ein magisches Vehikel. Ein Hexenbesen auf vier Rädern. Du steigst ein und das Taxi erfüllt dir deinen Reisewunsch.
Was, wenn die Magie noch weiter reichte? Wenn Taxis Geschichten anlockten, phantastische und absurde Geschichten, lustige Geschichten, bevölkert von Mensch und Tier und Riese und Piratenkapitän mit vier Piratenkapitänsmützen? Wenn Taxis also Einfallstore wären für die Fantasie der Kinder?

So ein Buch ist das hier: Eines, in dem ein Ich in ein Taxi steigt und damit eine Welt betritt, in der ganz eigene, unwahrscheinliche Gesetze herrschen. Die Reisen führen in alle Richtungen, nach neben­an und in die Zeit und ins All. Aber am Ende immer zurück nach Hause, zurück zum Kind.

Saša Stanišić hat sein erstes Kinderbuch geschrieben – zusammen mit seinem Sohn! Gemeinsam haben sie sich die wildesten, verrücktesten, sprudelsten Abenteuer ausgedacht, die man im Taxi so erleben kann. Die Illustratorin Katja Spitzer hat das Ganze mit Liebe zum Detail illustriert und die Figuren zum Leben erweckt. Ein großer Spaß – als Vorlesegeschichten vorm Einschlafen fast schon zu aufregend!

 

Ausstattung Buch

  • Hardcover
  • mit zahlreichen Illustrationen in Sonderfarben von Katja Spitzer
  • mit bedrucktem Vorsatzpapier
  • 96 Seiten
  • Format 21 x 27 cm
  • Gestaltet von Paulina Pysz (instagram.com/studio_pp_)

Saša Stanišić & Katja Spitzer - "Hey, hey, hey, Taxi!" (Buch)

Buch. Hardcover. 96 Seiten.

ISBN 978-3-948722-05-0

Kinderbuch, Hardcover

18,00 €

  • verfügbar
  • 2 bis 5 Tage1

Ausstattung CD

Saša Stanišić - "Hey, hey, hey, Taxi!" (Hörbuch)

Gelesen vom Autor!

Hörbuch auf CD, ca. 74 Minuten.

ISBN 978-3-948722-06-7

Hörbuch. CD.

15,00 €

  • verfügbar
  • 2 bis 5 Tage1


Der Autor

(Foto: Katja Saemann)
(Foto: Katja Saemann)

Saša Stanišić

Saša Stanišić wurde 1978 in Višegrad (Jugoslawien) geboren und lebt seit 1992 in Deutschland. Seine Erzählungen und Romane wurden in über 30 Sprachen übersetzt und vielfach ausgezeichnet, u.a. 2019 mit dem Deutschen Buchpreis. Stanišić lebt und arbeitet in Hamburg. Dies ist sein erstes Kinder­buch. Sein Sohn Nikolai lebt und spielt zum Glück auch in Hamburg. Er hat hier eifrig miterzählt.


Die Illustratorin

(Foto: Constanze Guhr)
(Foto: Constanze Guhr)

Katja Spitzer

Katja Spitzer hat Kunstgeschichte und Geschichte in Halle und Illustration an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig und der Hochschule Luzern studiert. Heute arbeitet sie in Berlin Prenzlauer Berg und lebt am Müggelsee. Sie zeichnet für Verlage und gibt Workshops für Kinder und Erwachsene.

www.katja-spitzer.de



Pressestimmen

»Umso liebevoller aber pflegt der Erzähler die innere Logik der jeweiligen Geschichten über alle Wendungen hinweg. Sie sind geprägt von Neugier und Freundlichkeit, die sich auf alle Wesen erstreckt, denen Taxifahrer und Fahrgast begegnen, und wo Not herrscht, ist die Hilfe nicht weit.«

Tilman Spreckelsen , FAZ 

 

»Ein großartiges Vergnügen!«

Anja Wasserbäch, Stuttgarter Zeitung 

 

»Stanišićs auch sprachlich übersprühende, überblühende, überglühende Fantasie ist grenzenlos.«

Stefan Grund, WELT 

 

»Am wichtigsten ist auch bei diesen wunderbaren Geschichten, dass sie sich „erzählen lassen“, dass von Vorlesenden und Kindern Worte dafür gefunden werden. Und dass hier jemand immer wieder zu seinem Kind zurückkehrt und es nie im Stich lässt.«

Gerrit Bartels, Tagesspiegel 

 

"Blinzelich! Elasnesk!"

Hilde Elisabeth Menzel, Süddeutsche Zeitung 

 

»Ein Vorlesebuch, übermütig und bunt und wohltuend nicht-niedlich illustriert von Katja Spitzer [...] Seine Ziele beim Schreiben dieses Buches, erzählt Saša Stanišić im Vorwort: „Erfreuen, gut verwirren, zum Miterzählen animieren.“ Und es ist vor allem dieses unschlagbar gute Verwirren, das „Hey, hey, hey, Taxi“ zu einem sofortigen Lieblingsbuch macht. [...] Der Humor ist gerade richtig verdreht, die Logik folgt eigenen Regeln (oder auch mal gar keinen), da ist viel Raum für verstellte Stimmen, Geräusche, Zwischenfragen, und vor allem ist das Personal schrullig und liebenswert.«

Maike Schiller, Hamburger Abendblatt 

 

»Es sprudelt nur so im ersten Kinderbuch von Saša Stanišić - eine überbordende Fantasie, die nicht nur Kindern Spaß macht.«

Tobias Barth, MDR 

 

»Es ist Saša Stanišics erstes Kinderbuch, ein heiteres Vorlesewerk, das für Menschen ab vier Jahren gemacht ist, aber auch den Vorleser und die Vorleserin verführt. Nämlich in schier unglaubliche Gefilde und zu sagenhaften Abenteuern.«

Birgit Nüchterlein, Nürnberger Nachrichten 

 

»Fabulierlustig, überraschend, spannend und versponnen, ein Buch, das sich kreuz und quer schmökern lässt und als inspierende Einladung funktioniert, die eigene Fantasie in solch ein fantastisches Vehikel zu setzen und in fremde Welten zu brausen.«

Marion Klötzer, Badische Zeitung 

 

»Nicht die geringste Ahnung haben, was als nächstes kommt, und sich trotzdem auf jeden Satz freuen: Saša Stanišić macht den Hörerinnen und Hörern ein seltenes Geschenk, ob fünf Jahre alt oder fünfzig.«

Florian Bänsch, Radio Bremen Zwei 

 

»Ein rundum gelungenes Kinderbuch mit viel Empathie für Wesen jeglicher Art, das auch den Erwachsenen Spass macht.«

Babina Cathomen, Kulturtipp.ch 

 

»So verzaubert Saša Stanišić wieder mal die Welt«

Thomas Böhm, Radio Eins 

 

»Wunderbare Geschichten - und Saša Stanišić gibt einem ganz poetisch auch eine Anleitung, diese selber weiter zu erzählen.«

Denis Scheck, ARD Druckfrisch 

 

»Das ist alles schon sehr surreal, fast gaga, aber Kinder werden sich nicht groß wundern. Warum sollte man sich auch wundern, wenn sich die ganze Welt magisch anfühlt, wenn man in einem Alter ist, in dem die Antwort auf die Frage „Was machst du am liebsten?“ „Quatsch“ ist. Diese Geschichten hier sind großer Quatsch, Quatsch mit Soße, Buchpreisträgerquatsch.«

Tobias Becker, SPIEGEL 

 

»Ein Hoch auf das ungestüme, fröhliche Erzählen! Und ein Hoch auf die Phantasie!«

Niels Beintker, BR 

 

»Buchpreisträger Saša Stanišić hat sich in neue Literaturwelten getraut und aus einem Geschichten-Experiment mit seinem kleinen Sohn ein wildes, buntes und ganz anderes Kinderbuch gemacht.«

Christiane Bosch, dpa 

 

»Fast jede Geschichte verblüfft, auch Abgebrühte. Das Allerbeste aber ist – auch für den Erzähler – immer die Heimkehr zum Kind. Insofern ist „Hey, hey, hey, Taxi!“ eine große Liebeserklärung.«

Judith von Sternburg, Frankfurter Rundschau 

 

»Durchgeknallt, übermütig und fantastisch absurd.«

Dierk Wolters, Frankfurter Neue Presse 

 

"Da ist viel zu entdecken, viel weiterzuspinnen, sich in der eigenen Fantasie auszumalen, und das macht viel Spaß, wie auch das ganze Buch tatsächlich viel Spaß macht."

Alf Mentzer, HR 2 

 

»Zu den wunderbaren Eigenschaften des begnadeten Erzählers Saša Stanišić zählt eine Fantasie, die vermutlich noch in der ödesten Wüstenei das muntere Sprudeln nicht aufgeben könnte. [...] Wen seiner Verehrer sollte es also überraschen, dass Stanišićs erstes Kinderbuch aufs Schönste ins Kraut des Kreativen schießt? [...] Vermutlich halten wir somit bereits im frühen März eines der Kinderbücher des Jahres in Händen.«

Lars von der Gönna, Westdeutsche Allgemeine 

 

»Stanišić regt an, sich das Buch beim Vorlesen radikal anzueignen und eigene Varianten zu erfinden. Obwohl er bereits ziemlich tolle Abenteuer vorgelegt hat [...] Als eigenwillige Kopfreisen sind sie in Zeiten des Festsitzens daheim auch für Erwachsene sehr geeignet.«

Karin Cerny, Profil 

 

»Ja, das ist anders als das übliche Vorlese-Einerlei. Unterhaltend und handwerklich gelungen. So wie schon Marc-Uwe Kling hat auch Stanišić die Herausforderung Kinderbuchtext mit Bravour gemeistert. Bitte Weiteres!«

Robert Elstner, ekz 

 



Pressinfos zum Download

  • 300 dpi
  • honorarfrei
  • Bitte beim Abdruck Fotograf nennen / Quelle angeben "www.mairisch.de"
  • Zum Download einfach Bild anklicken oder "Ziel speichern unter".

Presseinfo
Presseinfo
Cover Buch
Cover Buch
Cover CD
Cover CD
Saša Stanišić (Foto: Katja Saemann)
Saša Stanišić (Foto: Katja Saemann)
Katja Spitzer (Foto: Constanze Guhr)
Katja Spitzer (Foto: Constanze Guhr)


Mehr Kinderbücher bei mairisch


mairisch Verlag

Schwenckestr. 68

D-20255 Hamburg

Tel: +49 (0)40-6889 6755

kontakt@mairisch.de

www.mairisch.de

 

 

Webshop

Lieferung in Deutschland versandkostenfrei!

Ohne Registrierung.

Bezahlung über Paypal oder auf Rechnung.

 

Newsletter Abonnieren


mairisch im Netz:

 

Instagram

 

Facebook

 

Twitter

 

Wikipedia

 

 Issuu

 

Telegram


About mairisch