Raphaela Buder -

DIE WURZELN DER LENA SIEBERT

Graphic Novel


Leseprobe

"Die sind böse. Die verfolgen uns. Aber wir haben keine Angst. Roar!"

Inhalt

Die kleine Lena wächst alleine bei ihrer Mutter auf. Zusammen backen sie Kuchen, gehen ins Einkaufszentrum und träumen davon, irgendwann nach Amerika auszuwandern. Doch Lenas Mutter wittert überall Verschwörungen, jeder scheint auf einmal bei den »Scientogen« zu sein. Irgendwann ist es dann zu viel: Als die Mutter sich auf der Straße mit einer Frau anlegt und handgreiflich wird, schalten sich Polizei und Jugendamt ein, Lenas Mutter muss in eine Klinik – und Lena kommt zu einer Pflegefamilie.

 

Raphaela Buder erzählt diese Geschichte in ihren Zeichnungen aus einer kindlichen Perspektive – ihre Hauptfigur Lena versteht die Ereignisse nicht, die sich zwischen den Erwachsenen um sie herum abspielen. Zugleich blickt sie aber auch voller Staunen auf all die schönen und sonderbaren Dinge, die sie zum allerersten Mal erlebt – und wir mit ihr.

Für ihr Buch "Die Wurzeln der Lena Siebert" wird Raphaela Buder mit dem Graphic-Novel-Förderpreis AFKAT 2015 ausgezeichnet.


Ausstattung

  • Klappenbroschur
  • Gerader Buchrücken
  • 128 Seiten

Raphaela Buder - "Die Wurzeln der Lena Siebert"

ISBN: 978-3-938539-34-7

14,90 €

  • verfügbar
  • 1 bis 3 Tage1


Die Autorin

Raphaela Buder

*1987 in Berlin. Sie studierte Kommunikationsdesign an der Burg Giebichenstein in Halle und macht zurzeit den Master in Illustration an der Universität der Künste Berlin.

 

www.raphaelabuder.blogspot.de


Veröffentlichungen

Die Wurzeln der Lena Siebert

(Graphic Novel, 2015)


Auszeichnungen

Graphic-Novel-Förderpreis AFKAT 2015



Pressestimmen zu "Die Wurzeln der Lena Siebert"

"Raphaela Buder gelingt es meisterhaft, bei der Lektüre Unsicherheit, Mitgefühl und Freude in ständigem Wechsel zu erzeugen. [...] Alles Überflüssige hat Raphaela Buder aus ihrer 120 Seiten umfassenden Geschichte entfernt. [...] Welcher andere Comic zöge aus der Ambivalenz seiner Figuren eine solche erzählerische Stärke?  [...] Ein weiser Comic. Ein schöner sowieso.

Andreas Platthaus, FAZ 





Presseinfos zum Download

  • 300 dpi
  • honorarfrei
  • Bitte beim Abdruck Quelle "www.mairisch.de" angeben.
  • Zum Download einfach Bild anklicken oder "Ziel speichern unter".

Cover

©Raphaela Buder

©Raphaela Buder




Mehr Graphic Novels im mairisch Verlag